Interim Management

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus bringen für alle Unternehmen unterschiedliche Herausforderungen mit sich. Ein Zurück zur früheren Tagesordnung ist in der Zeit während und dann nach der Corona-Krise kaum eine Option. Vielmehr kommt es darauf an, jetzt die richtigen Entscheidungen für die Zukunft zu treffen.

// Die Krise als Chance erkennen. Die Chancen erarbeiten und umsetzen.

Change-Management: Initiieren von Veränderungen (prozessual, Struktur, Kultur, Information oder Vertriebswege und Produkt-/Leistungsergänzungen) incl. Ausarbeitung von Konzepten über Projektteams und Erarbeitung von Kommunikationsstrategien.

// Wiederaufnahme / Restrukturierung nach der Krise.

Sehr konsequente Schaffung aller Voraussetzungen, das wirtschaftliche Überleben des Unternehmens konkret sicherzustellen. Schnell und ohne Scheu Analyse der Situation, Identifizierung bestehender Schwachstellen und strategische Weichenstellung für die Zukunft.

 

 

// Austausch auf Unternehmer-Niveau

Gemeinsame, ganzheitliche Erarbeitung und Betrachtung der Faktoren, die eine positive Unternehmensentwicklung in den nächsten fünf Jahren beeinflussen könnten. Zieldefinition ... Schaffung der Voraussetzungen für eine Umsetzung ... Umsetzung.